Ökologisch konsequent, sozial engagiert, global solidarisch, wirtschaftlich nachhaltig

Dank für Ihre Stimme

Am 25. September hat die Wahl in die Sozialhilfebehörde Muttenz stattgefunden. Walter Brunner wurde mit einem Glanzresultat gewählt. Wir danken allen welche Walter ihre Stimme gegeben haben und wünschen ihm weiterhin viel Energie und Freude bei der Mitarbeit in dieser Behörde.


Parolen der Grünen Baselland zu den Abstimmungen vom 27. November 2016

Nationale Initiative zum geordneten Atomausstieg: ja

Diese Initiative der Grünen, welche nach Fukushima 2011 lanciert und 2012 eingereicht wurde, kommt endlich zur Abstimmung. Sie verlangt die Abschaltung der AKW nach 45 Jahren Laufzeit. AKW-Strom hat keine Zukunft und rentiert auch nicht mehr. Die Gefahr einer Stromlücke besteht nicht, denn die erneuerbaren Energien können dank stetigem Technologie-Fortschritt den AKW-Strom kompensieren. Wir bitten Euch, unbedingt ein JA einzulegen.

Kantonale Initiative zur Kapazitätssicherung der Rheinstrasse: 2x Nein, Kreuz beim Gegenvorschlag des Kantons

In den Erläuterungen zur Abstimmung im Jahr 2006 über den Bau der neuen Rheinstrasse Pratteln – Liestal (HPL) hat der Regierungsrat festgehalten, «dass die bestehende Rheinstrasse unmittelbar nach Inbetriebnahme der HPL» zurück gebaut wird. Doch schon bald nach der Inbetriebnahme beurteilte die Regierung die Situation neu und verzichtete auf den versprochenen Rückbau. Für die Befürworter bildet die alte Rheinstrasse die Umfahrungsstrasse der neuen Rheinstrasse - und zwar so, dass sie jederzeit die gleiche Kapazität anbieten kann. Dass entlang der Rheinstrasse auch Leute wohnen, welche jahrelang unter dem Verkehr gelitten und auf eine beruhigte Strasse gewartet haben, wird schlicht ausgeblendet. Sagt 2x NEIN zu diesem traurigen Spiel. Bitte das Kreuz beim weniger extremen Gegenvorschlag der Regierung machen.

Landratsbeschluss zum Richtplan (Festlegung Deponiestandorte): Nein

Die Grünen Baselland sagen mit grosser Mehrheit Nein zum Richtplan, weil der vorgesehene Deponiestandort in Zwingen zwei der ertragreichsten Quellen im Kanton gefährdet. Diese müssten ausser Betrieb genommen werden. Die Grünen BL sind der Ansicht, dass der Schutz bestehender Ressourcen höher zu gewichten ist als das Bedürfnis für neue Deponiestandorte. Wasser ist das wichtigste Gut und es sollte möglich sein, Deponiestandorte an geeigneteren Standorten zu finden. Deshalb ein NEIN.

Einführung der Energieabgabe: JA

Mit der Einführung der Energieabgabe wird sichergestellt, dass auch künftig Fördergelder für umweltschonende Technologien im Energiebereich zur Verfügung gestellt werden können. Es handelt sich um einen breiten Kompromiss aller Parteien mit Ausnahme der SVP.


Aktuelles:

Veranstaltung Hagnau/Schänzli Posted at 03.11.16 - 20:26

Gemeinde Muttenz: Beteiligungsveranstaltungen Hagnau/Schänzli

Mittwoch, 2. November 2016 um 19.30 Uhr in der Aula Donnerbaum

Thema: Freiraum/Dichte

Mittwoch, 23. November 2016 um 19.30 Uhr in der Aula Donnerbaum

Thema: Verkehr/Lärm

Author: Gruene Muttenz


Nächste Sitzungen Posted at 03.11.16 - 20:25
Nächste Situng ist am Dienstag 8.11.2016 um 20 Uhr bei Joachim Hausammann am Kirchplatz
Author: Grüne Muttenz
News feed: RSS feed
Login